Beim Dokument, das unterschrieben werden soll, rufen Sie in CCA9 per Rechtsklick auf das Dokument das Menü auf und wählen Unterschreiben per E-Mail / Link.  

Wenn das Dokument noch kein PDF ist, kann dieses gleich in PDF konvertiert werden. In diesem Fall ändert sich der Name des Buttons in Unterschreiben per E-Mail / Link (inkl. PDF Umwandlung).


Wird der Button Unterschreiben per E-Mail / Link ausgewählt, öffnet sich der E-Mail Versanddialog. Hier kann die Emailadresse des Empfängers ausgewählt werden bzw. kann diese auch in der Outlook-Mail angegeben werden.

Unter dem Tab Attachments ist das Dokument ausgewählt, welches zum Unterschreiben zur Verfügung gestellt wird.  Mit der Bestätigung wird ein E-Mail mit Link zum Dokument erstellt, das Sie dann direkt versenden können. 

 

Durch Senden in der Outlook E-Mail wird die Mail an den Empfänger gesendet. Wenn Ihr Kunde auf den blauen Button klickt, öffnet sich TOGETHERsign in der PDF-Ansicht.

 

 

 

Der Kunde kann sich im TOGETHERsign das PDF durchlesen und selbst das Unterschriftenfeld auswählen und unterschreiben. Der Kunde hat auch die Möglichkeit die nötigen Felder zur Unterschrift zu setzen, signieren und speichern. 

Das unterschriebene Dokument wird in CCA automatisch synchronisiert. Falls das nicht passiert, kann die Synchronisation auch manuell gestartet werden. (Unter Wartung-->Automatisierung-->Sync Kundenportal-Dokumente)

Sobald das Dokument unterschrieben und und synchronisiert wurde, wird das Dokument mit den Unterschriften ersetzt und das Unterschrieben am-Datum wird gesetzt.